Datensatz

Umweltzonen in Niedersachsen

Die Umweltzonen Hannover und Osnabrück wurden in ihrer Lage und Ausdehnung von den Städten in einem Luftreinhalteplan festgelegt. In eine Umweltzone dürfen je nach Stufe nur Fahrzeuge bestimmter Schadstoffgruppen einfahren. Die Schadstoffgruppen unterscheiden sich in der Höhe des Partikelausstoßes und werden mit verschiedenfarbigen Plaketten kenntlich gemacht. Rot für die Schadstoffgruppe 2, gelb für die Schadstoffgruppe 3 und grün für die Schadstoffgruppe 4. Dieser Datensatz beschreibt die Umweltzonen in Hannover und Osnabrück in ihrer räumlichen Lage und Ausdehnung, die jeweiligen Einschränkungen für den Kfz-Verkehr sind unterschiedlich terminiert.

Informationen zu den Datendateien:

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Datenlizenz Deutschland Namensnennung 1.0
Durchschnittliche Bewertung
0
Letzte Änderung:
23.03.2015
Veröffentlichungsdatum:
-
Veröffentlichende Stelle:
-
Kategorien:
Gesundheit Gesundheit
Zeitraum:
-
Raumbezug:
Niedersachsen
Schlagwörter:
bewirtschaftungsgebieteschutzgebietegeregelte-gebiete-und-berichterstattungseinheiten
fahrverbot
fahrzeug
gesundheit
grenzwert
inspireidentifiziert
opendata
plakettenverordnung
pm10
stickstoffdioxid
straße
transport-und-verkehr
umwelt-und-klima
umweltzone
verordnung-zur-kennzeichnung-von-emissionsarmen-fahrzeugen

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um Bewertungen abgeben zu können.

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.