Zurück

Open Government und Open Data - Neue Publikation der KAS

Die Konrad Adenauer Stiftung hat unter der Überschrift "Open Government und Open Data" eine neue lesenswerte Publikation veröffentlicht. Anlass ist der Beitritt Deutschlands zur Open Government Partenship ("OGP") im Dezember 2016. In der Publikation wird die OGP, Open Government und Open Data erklärt und der Nutzen für alle Seiten dargestellt. Außerdem sind schöne Beispiele zusammengetragen. 

Erarbeitet wurde die Publikation von Dr. Pencho Kuzev, Konrad-Adenauer-Stiftung, unter Mitwirkung von Katharina Große (The Open Government Institute, Zeppelin Universität), Thomas Nolte, Christian Heise (Open Knowledge Foundation), Dr. Tobias  Knobloch (Stiftung Neue Verantwortung), Dipl.-Ing. Dr. Jens Klessmann (Fraunhofer FOKUS), Wolfgang Ksoll (WKC), Claus Arndt sowie Thomas Tursics. 

Ein Blick lohnt auf jeden Fall. Die Studie kann hier heruntergeladen werden. 

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.
Trackback-URL: