Datensatz

Wochenmärkte in Düsseldorf

Der Datensatz enthält die Standorte und Termine der Wochenmärkte in Düsseldorf.


Die Stadt Düsseldorf betreibt 25 Wochenmärkte im Stadtgebiet. Es finden pro Woche 66 Marktveranstaltungen statt. Insgesamt bieten rund 160 Händler ihre Waren zu unterschiedlichen Zeiten und wechselnden Markttagen an. Dazu gehören unter anderem Obst- und Gemüsehändler, Blumenhändler, Bäcker, Metzger, Geflügel- und Fischhändler. Daneben gibt es auch Spezialitäten wie eingelegte Peperoni und Oliven, Tiroler Wurst und Käse, chinesische und italienische Speisen.


Betreut werden die Wochenmärkte durch die Mitarbeitenden des Marktmanagements im Amt für Verbraucherschutz. Sie sorgen u. a. für den Mindeststandard an Infrastruktur, wie beispielsweise Stromanschlüsse für Kühlung und Beleuchtung, Wasseranschlüsse und ein Fläche, die aus lebensmittelhygienischen Gründen betoniert, asphaltiert oder gepflastert sein muss. Zudem werden alle Marktstandorte täglich von einem Mitarbeiter der Marktverwaltung kontrolliert.


Die Kontrolle umfasst Aufbau, Sortiment, Meldung von hygienischen Mängeln, aber auch das Kassieren der Marktentgelte bei so genannten Tageshändlern.


Die Datei „Wochenmärkte“ enthält folgende Spalteninformationen:


  • Latitude: Geographische Breite         
  • Longitude: Geographische Länge
  • Stadtteil: Stadtteilname
  • Strasse bzw. Platz: Standort
  • Montag…Samstag: Öffnungszeiten des Marktes
  • Zusaetzliche Informationen: weitere Informationen über Öffnungszeiten

Distributionen

Metadaten

Offenheit der Lizenz:
Eingeschränkte Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Andere geschlossene Lizenz
Letzte Änderung:
15.04.2020
Veröffentlichungsdatum:
04.03.2024
Datenbereitsteller:
Open.NRW
Veröffentlichende Stelle:
Düsseldorf
Kategorien:
-
Zeitraum:
-
Raumbezug:
-
Schlagwörter:
wirtschaft-und-arbeit

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.