Datensatz

Virtuelle Passpunkte Hamburg

Das Produkt virtuelle Passpunkte ist ein Hilfsmittel zum eindeutigen spannungsfreien Übergang georeferenzierter Daten des Lagestatus 100 (Potsdam-Datum mit Gauß-Krüger-Abbildung) in den Lagestatus 310 (ETRS89 mit UTM-Abbildung) oder Lagestatus 320 (ETRS89 mit Gauß-Krüger-Abbildung). Diese Passpunkte sind in einem regelmäßigen Raster mit einem Punktabstand von 250m angeordnet und stehen als ASCII Datei zur Verfügung. Die Gesamtzahl der Passpunkte beträgt ca. 13.000.

Informationen zu den Datendateien:

Offenheit der Lizenz:
Eingeschränkte Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Unterschiedliche Lizenzinformationen auf Distributionsebene
Durchschnittliche Bewertung
0
Letzte Änderung:
04.04.2018
Veröffentlichungsdatum:
01.03.2018
Veröffentlichende Stelle:
Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung
Kategorien:
-
Zeitraum:
-
Raumbezug:
-
Schlagwörter:
daten
geodaten
geoinformation
kein-inspire-thema
koordinaten
landesnetz
ntv2-grid
passpunkte
raumbezogene-information
transformation

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um Bewertungen abgeben zu können.

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.