Datensatz

Klassifiziertes Straßennetz Sachsen

Diese Datenserie beschreibt das überörtliche Straßennetz des Freistaates Sachsen. Darin enthalten sind die Straßenklassen Bundesautobahn, Bundesstraße, Staatstraße und Kreisstraße. Als Datenquelle dient die Straßeninformationsbank TT-SIB des Freistaates Sachsen. Das Straßennetz ist in Netzknoten/Nullpunkte, Abschnitte und Stationen gegliedert. Die Stationierung im Straßennetz erfolgt abschnittsweise von Netzknoten zu Netzknoten, d.h. jeder Abschnitt beginnt an einem Netzknoten bzw. Nullpunkt und endet an einem Netzknoten bzw. Nullpunkt des überörtlichen Straßennetzes. Netzknoten werden am Anfang und am Ende einer Straße, an Schnittpunkten klassifizierter Straßen, an Länder und Bauamtsgrenzen vergeben. Die Stationierung erfolgt in Meter-Abständen. Das Netz wird fortlaufend aktualisiert. Für Kreisstraßen sind die Landkreise bzw. Kreisfreien Städte zuständig. Die Datenabgabe kann dateibasiert (Externe Schnittstelle der TT-SIB (ESS), OKSTRA-Schnittstelle, im MapInfo- oder Shape-Format) erfolgen.

Informationen zu den Datendateien:

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0
Durchschnittliche Bewertung
0
Letzte Änderung:
15.02.2019
Veröffentlichungsdatum:
-
Veröffentlichende Stelle:
-
Kategorien:
Verkehr Verkehr
Zeitraum:
-
Raumbezug:
Sachsen
Schlagwörter:
bab
bundesautobahnen
bundesstraßen
klassifiziertes-straßennetz
kreisstraßen
opendata
staatsstraßen
straßennetz
verkehrsnetze
überörtliche-straßen

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um Bewertungen abgeben zu können.

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.