Datensatz

Bundestagswahlkreise Köln

Ein Bundestagswahlkreis ist die wahlorganisatorische Einheit, in der bei einer Bundestagswahl die Direktkandidaten gewählt werden. Zur Wahlorganisation werden diese weiter in Stimmbezirke eingeteilt, welchen bei einer Wahl ein Wahlraum zur Stimmabgabe an der Urne zugeteilt wird. Das Stadtgebiet von Köln ist in 4 Bundestagswahlkreise aufgeteilt.
Hinweis: Die Grenzen der Bundestagswahlkreise Köln I, Köln II und Köln III sind deckungsgleich mit den Außengrenzen der Stadt bzw. mit Stadtteilgrenzen. Abweichend hiervon setzt sich der Bundestagswahlkreis Leverkusen - Köln IV aus dem Stadtbezirk Mülheim und dem Leverkusener Stadtgebiet zusammen. Dieser Datensatz enthält Objekte für beide Teilgebiete sowie für das gesamte Gebiet (Unterscheidung über das Attribut name).
Erläuterung der Attribute ist dem Shapefile als CSV beigefügt.
Koordinatensystem Shapefile: ETRS 1989 UTM Zone 32N
Koordinatensystem KMZ & JSON: WGS 1984

Alle Geodaten der der Kommunalen Gebietsgliederung, wahlorganisatorische Einheiten und weitere Gebietsgliederungen enthält der Datensatz Raumbezugssystem Geopackage.

Distributionen

Metadaten

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Datenlizenz Deutschland – Zero – Version 2.0
Letzte Änderung:
05.02.2024
Veröffentlichungsdatum:
06.02.2024
Datenbereitsteller:
Open.NRW
Veröffentlichende Stelle:
Redaktion offenedaten-koeln
Kategorien:
Regierung und öffentlicher Sektor Regierung und öffentlicher Sektor
Zeitraum:
-
Raumbezug:
-
Schlagwörter:
geo
politik-und-wahlen

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.