Datensatz

Bebauungsplan Schnelsen 33 Hamburg

Der Bebauungsplan Schnelsen 33 für den Geltungsbereich beiderseits der Bahnanlagen der Eisenbahn-Aktiengesellschaft Altona/Kaltenkirchen/Neumünster (Bezirk Eimsbüttel, Ortsteil 319) wird festgestellt.
Das Gebiet wird wie folgt begrenzt:
Landesgrenze-Bahnanlagen-Nordgrenzen der Flur-stücke 4458 und 2972 der Gemarkung Schnelsen-Rugenbergener Weg- Grothwisch-Ostgrenze des Flurstücks 4843, Nordost- und Südostgrenze des Flurstücks 4205, über das Flurstück 4205, Südgrenze des Flurstücks 62 der Gemarkung Schnelsen-Grothwisch-Südwestgrenzen der Flurstücke 4086, 50, 49, 48, 47 und 46 der Gemarkung Schnelsen-Schleswiger Damm-Bahnanlagen-Holsteiner Chaussee-Ellerbeker Moordamm.

Distributionen

Metadaten

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0
Letzte Änderung:
27.10.2023
Veröffentlichungsdatum:
14.08.2023
Datenbereitsteller:
Transparenzportal Hamburg
Veröffentlichende Stelle:
HMDKLGV
Kategorien:
Regionen und Städte Regionen und Städte
Zeitraum:
22.06.1994 -
Raumbezug:
Freie und Hansestadt Hamburg
Schlagwörter:
baugesetzbuch--baugb
bauleitplanung
baunutzungsverordnung--baunvo
bebauungsplan
geoinformation
plis
raumbezogene-information
öffentliche-pläne

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.