RSS

Einträge mit dem Schlagwort okfn .

Das OKFN-Projekt "Datenschule" und der Verein Bildungscent e.V. haben mit  JedeSchule.de eine neue Plattform gestartet. Diese soll Eltern, Schülern, Lehrenden, Politikern und zivilgesellschaftlichen Organisationen den Zugang zu Schulinformationen erleichtern.  Wie schon der Name der Plattform sagt, können Informationen zu jeder Schule in Deutschland abgerufen oder Schulen...

[Ein Gastbeitrag von Dr. Wolfgang Both, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Berlin] Mehr als 180 Besucher drängten am sich 6. Juli im Saal des Jüdischen Museums in Berlin, um beim Abschluss des ersten Kulturhackathons "CodingDaVinci" dabei zu sein. Waren im April 26 Projektteams gestartet, um die Datensätze von 16 Kulturinstitutionen auf neue Art und Weise sichtbar...

Open Data bedeutet – besonders in Deutschland – einen grundsätzlichen Wandel in der Verwaltungskultur, der Zeit, Überzeugungsarbeit und gute Beispiele benötigt. GovData spielt dabei als ebenenübergreifendes Portal, das gemeinsam von Bund, Ländern und Kommunen entwickelt wird, eine entscheidende Rolle. Vorreiter in Sachen Open Data waren in Deutschland einige Bundesländer und Kommunen, bei...

[Ein Gastbeitrag von Daniel Dietrich und Christian Heise, Open Knowledge Foundation Deutschland e.V., Berlin] Die internationale Initiative für Open Government, Open Government Partnership (OGP), wurde im September 2011 von der US-amerikanischen Regierung und der Regierung Brasiliens ins Leben gerufen. Ziel der OGP ist die Stärkung von Transparenz, Rechenschaftslegung, Bürgerbeteiligung und...

Eines der Ziele der Open Government Data Community ist die Veröffentlichung von Rohdaten, die möglichst weder zusammengefasst noch anders verändert wurden. Dieses Prinzip stellt auch und gerade die Datennutzer vor Herausforderungen: Wie können die Daten sinnvoll verwendet werden? Welche Methoden der Datennutzung bzw. -auswertung bieten sich für welche Fragestellungen bzw. Ziele an? Wie...

Zeige 1 bis 5 von 5 Einträgen.