GovData wird ein halbes Jahr alt – ein erstes Fazit

Heute, am 19. August 2013 wird „GovData – Das Datenportal für Deutschland“ ein halbes Jahr alt. Grund genug, einen kritischen Blick auf das Geleistete und die noch geplanten Weiterentwicklungen zu werfen.   Wo standen wir, wo sind wir heute? Am 19. Februar ging „GovData – Das Datenportal für Deutschland“ online. Seitdem hat sich viel bewegt. Offensichtlich wird die...
Mehr über GovData wird ein halbes Jahr alt – ein erstes Fazit lesen »

Wo sind all die Open-Data-Apps?!?

Offene Daten sind nur dann wertvoll, wenn sie auch weiterverwendet werden, z.B. in Form von Web-Anwendungen, interaktiven Visualisierungen oder mobilen Apps. Und solche Entwicklungen sind nur dann gewinnbringend, wenn sie auch genutzt werden. Damit GovData nicht nur ein Portal für Entwickler und Daten-Enthusiasten ist, sondern auch Bürgerinnen und Bürgern den Mehrwert offener...
Mehr über Wo sind all die Open-Data-Apps?!? lesen »

Nette Tabelle, und was jetzt? – Die „School of Data“ der Open Knowledge Foundation

Eines der Ziele der Open Government Data Community ist die Veröffentlichung von Rohdaten, die möglichst weder zusammengefasst noch anders verändert wurden. Dieses Prinzip stellt auch und gerade die Datennutzer vor Herausforderungen: Wie können die Daten sinnvoll verwendet werden? Welche Methoden der Datennutzung bzw. -auswertung bieten sich für welche Fragestellungen bzw. Ziele an? Wie...
Mehr über Nette Tabelle, und was jetzt? – Die „School of Data“ der Open Knowledge Foundation lesen »

Gastbeiträge willkommen

Gastbeiträge sind auf GovData jederzeit herzlich willkommen! Nach einem ersten Gastbeitrag vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit konnten wir uns letzte Woche über einen Beitrag aus Berlin freuen: Dr. Wolfgang Both aus der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technik und Forschung berichtete über die Praxis der Datenbereitstellung im Land Berlin und die Bedeutung von...
Mehr über Gastbeiträge willkommen lesen »

"NC" und die reine Lehre

[Ein Gastbeitrag von Dr. Wolfgang Both, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Berlin] Mit dem Start von GovData ist im Netz eine heftige Diskussion darüber ausgebrochen, was eigentlich die reine Lehre von offenen Daten fordert. Sie entzündete sich an der neuen „ Datenlizenz Deutschland “, die in einer Variante auch die Einschränkung kommerzieller Nutzung enthält...
Mehr über "NC" und die reine Lehre lesen »

Änderung der europäischen PSI-Richtlinie tritt am Mittwoch in Kraft

Bereits am 27. Juni wurde die Änderung der europäischen PSI-Richtlinie im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Sie tritt am zwanzigsten Tag nach ihrer Veröffentlichung, also am 17. Juli, in Kraft. Die Richtlinie regelt die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors und wird in Deutschland durch das Informationsweiterverwendungsgesetz umgesetzt. Die...
Mehr über Änderung der europäischen PSI-Richtlinie tritt am Mittwoch in Kraft lesen »

Der Innovationszirkel "Open Data-Cities" der KGSt lädt ein

Für Kommunen, die ihre Daten im Sinne von Open Data bereitstellen wollen, stellt sich eine Vielzahl juristischer, organisatorischer, finanzieller und technischer Fragen. Um diese Fragen angehen zu können, richtet die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) gemeinsam mit den Städten Bonn, Ulm, Köln und Moers – allesamt auch Datenbereitsteller auf GovData – einen...
Mehr über Der Innovationszirkel "Open Data-Cities" der KGSt lädt ein lesen »

Melden Sie uns Ihre Datenschätze!

GovData ist immer auf der Suche nach neuen und spannenden Datensätzen, die wir der Öffentlichkeit zugänglich machen können! Sind Sie Verwaltungsmitarbeiter und wissen, dass in Ihrer Kommune bisher unentdeckte Datenschätze im Verborgenen schlummern? Dann hauchen Sie dem Open-Data-Gedanken Leben ein und laden Sie diese Datensätze auf GovData hoch! GovData lebt davon, dass auch IHRE...
Mehr über Melden Sie uns Ihre Datenschätze! lesen »

G8-Staaten beschließen Open-Data-Charta

Am vergangenen Dienstag spielten auf dem diesjährigen G8-Gipfel in Loch Erne, Nordirland, unter anderem die Themen Transparenz und Open Data eine zentrale Rolle. In diesem Rahmen haben die G8-Staaten in Form einer Charta fünf gemeinsame Open-Data-Prinzipien beschlossen, die unter Berücksichtigung der jeweiligen nationalen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen umgesetzt werden...
Mehr über G8-Staaten beschließen Open-Data-Charta lesen »

Erster Workshop mit GovData-Datenbereitstellern am 13. Mai 2013

Neben der OGD-DACHLI-Konferenz , der Unter-Arbeitsgruppe "Recht" und dem DACHLI-Workshop fand in der letzten Woche auch noch der erste gemeinsame Workshop der GovData-Datenbereitsteller statt. Thematisch ging es insbesondere darum, sich gegenseitig über aktuelle und kommende Entwicklungen zu informieren sowie Verbesserungspotentiale und offene Fragen zu Inhalt und Übertragung der...
Mehr über Erster Workshop mit GovData-Datenbereitstellern am 13. Mai 2013 lesen »