Zurück

Open Data aus internationaler Perspektive - neue Publikation der Konrad Adenauer Stiftung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat unter der Überschrift "Open Data aus internationaler Perspektive" die Open Data Landschaft in 10 Ländern untersucht und veröffentlich. Die Studie beleuchtet die Open Data Landschaft in Brasilien, Frankreich, Großbrittanien, Indien, Indonesien, Japan, Österreich, Philippinen, Polen und den USA. Sie soll so einen Referenzrahmen für Deutschland aufzeigen. 

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.
Trackback-URL: