Zurück

Das OKFN-Projekt "Datenschule"

Anfang dieser Woche hat eine Projektgruppe der OKFN die neue Website zu ihrem Projekt "Datenschule" erfolgreich gelauncht. Ein sehr spannendes und sinnvolles Vorhaben, wie wir finden, denn die Datenschule soll gemeinnützige Organisationen auf ihrem Weg in die Data Literacy unterstützen. Dazu bietet das Projekt Workshops, Technik-Training und Beratungsleistungen an, mit denen die notwendigen Kenntnisse zur Erhebung, Analyse, Auswertung und Weiterverwendung von Daten vermittelt werden sollen. Die Zusammenarbeit mit einem konkreten Projekt/einer Organisation ist jeweils für einen Zeitraum von 3 Monaten vorgesehen.

Mehr Infos gibt es hier

Kommentare

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.
Trackback-URL: