Datensatz

Bund: Lärmstatistik für die Hauptstrecken

Statistische Angaben zur Lärmbelastung entlang aller Haupteisenbahnstrecken. Die Statistik zeigt auf Grundlage der Gemeinden die von Lärm belasteten Einwohner der Lärmindizes für 24 Stunden (LDEN) und für die Nacht (LNIGHT) in den entsprechenden Pegelklassen. Desweiteren die vom Umgebungslärm belastete Fläche und die geschätzte Zahl der Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude. Rechtliche Grundlage ist die Umgebungslärmkartierung der Stufe 2 gemäß der Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm (sog. EG-Umgebungslärmrichtlinie - UmLRiLi) vom 25.06.2002.

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungbedingungen:
Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes
Durchschnittliche Bewertung
0
Letzte Änderung:
14.09.2016
Veröffentlichungsdatum:
26.11.2014
Veröffentlichende Stelle:
Eisenbahn-Bundesamt
Kategorien:
Geographie, Geologie und Geobasisdaten
Gesundheit
Umwelt und Klima
Zeitraum:
-
Raumbezug:
Deutschland
Schlagwörter:
EBA
EG-Umgebungslärmrichtlinie
Eisenbahn
Eisenbahn-Bundesamt
Emissionsdaten
Environmental monitoring facilities
Gesundheit und Sicherheit
Human health and safety
Immissionsschutz
Isophone
Lärm
Lärmbelastung
Lärmschutz
Lärmschutzwall
Schall
Schallschutz
Schiene
Schienenverkehr
Schutzgebiete
Stufe2
Umgebungslärm
Umgebungslärmkartierung
Umgebungslärmrichtlinie
Verkehrslärmschutz
inspireidentifiziert
opendata

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um Bewertungen abgeben zu können.

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.