Datensatz

Hangrutschungsgefährdung

Die Daten zur potenziellen natürlichen Gefährdung an Schienenwegen des Bundes umfassen aktuell die Themen Hangrutschung und Hochwasser (HQ100). Die Sachinformationen werden ausschließlich für den Bereich der Schieneninfrastruktur bereitgestellt. Datengrundlage hierfür ist der Datensatz ‚geo-strecke‘ (Stand 01/2017), welcher von der Deutschen Bahn (DB) unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) bereitgestellt wird (http://data.deutschebahn.com/dataset/geo-strecke). Dargestellt sind die potenziellen Gefährdungsbereiche und Puffer (0m und 50m) bezogen auf die Gefahrenklassen größer bzw. gleich 10) (s. Abschlussbericht „Erstellung einer ingenieurgeologischen Gefahrenhinweiskarte zu Hang- und Böschungsrutschungen entlang des deutschen Schienennetzes“ - Eisenbahn-Bundesamt: 11vb/018-0099#22; S. 100). Das Attribut „Gef_ber“ wurde hinzugefügt und in drei Klassen unterteilt in Bereiche der Gefahrenklasse >= 10 wurde der direkte Einflussbereich (0) sowie ein Puffer von 50m (50) berücksichtigt. Bereiche mit einer geringeren errechneten Gefahrenklasse oder außerhalb des Puffers sind mit ‚999‘ kodiert.

Informationen zu den Datendateien:

Offenheit der Lizenz:
Freie Nutzung
Nutzungsbedingungen:
Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes
Durchschnittliche Bewertung
0
Letzte Änderung:
18.10.2018
Veröffentlichungsdatum:
18.10.2018
Veröffentlichende Stelle:
-
Kategorien:
Gesundheit Gesundheit
Umwelt Umwelt
Zeitraum:
-
Raumbezug:
Deutschland
Schlagwörter:
böschungsrutschungen
eba
eisenbahn
eisenbahn-bundesamt
environmental-monitoring-facilities
gesundheit-und-sicherheit
hangrutschungen
hangrutschungsgefährdung
hochwassergefahrenkarten
human-activities-and-products-effects-on-the-environment
human-health-and-safety
inspireidentifiziert
opendata
schiene

Bewertung abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um Bewertungen abgeben zu können.

Diesen Datensatz kommentieren

Neueste Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Metadatensatz vorhanden. Schreiben Sie den ersten.